Universalboard 2000

Artikelnummer: LUB2C10
Verwendung: HNO-, Brust-, Bauchbereich
Material: Carbon

Dieses System aus Carbon wurde für die präzise Bestrahlung im Kopf-Hals-Brust-Bauch-Becken- und Extremitätenbereich von UNGER Medizintechnik GmbH & Co. KG im Jahr 2009 entwickelt und konstruiert.

Das Universalboard 2000 enthält alle Zubehörteile, einschließlich einer Vakuummatratze und Haltegriffe, für eine exakte Positionierung und Lagerung des Patienten während der Bestrahlung. Alle Therapieanwendungen sind selbstverständlich auch für Kinder und Kleinkinder auf diesem Universalboard 2000 möglich.

Die Neigung der Carbon-Aufstellplatte ist individuell und reproduzierbar in 3 Stufen einstellbar. Die Befestigung von Armhalterungen und Schulterstützen in verschiedenen Ausführungen mittels eines patentierten Verriegelungssystems, die Verwendung komfortabler Kopfschalen, Carbonkeilen und Blöcken sowie ein integrierbares und an Indexingmarkierungen positionierbares, in 6 Stufen neigbares Maskensystem ermöglicht dem Anwender eine Maskenfixierung über alle Körperregionen. Sehr leichte und extrem stabile Knie- und Fußkissen aus Carbon sind ebenfalls positionierbar.

Indexierbare individuell angefertigte Vakuumkissen, Carbon-Seitenwände, Bauchpresse für die Stereotaxie im Leber- und Lungenbereich und ein komfortables hochpräzises Schädelstereotaxiesystem können dieses hochwertige Positionierungssystem Universalboard 2000 komplettieren. Es bietet weiterhin die Möglichkeit der Verschiebung über das Bestrahlungstischende hinaus, um Kopf- und Halstumore auf der eingearbeiteten Kopfplatte weitgehend ohne schwächende Strukturen therapieren zu können.

Das gesamte System ist exakt reproduzierbar, einfach und übersichtlich zu handhaben und wird mit Carbon-Indexingschienen auf dem Bestrahlungstisch positioniert. Individuelle Sonderanfertigungen setzen wir gerne für Sie wunschgemäß konstruktiv und praxistauglich um. Ein interessantes Preis- Leistungsverhältnis und eine exakte hochwertige Verarbeitung „Made in Germany“ wird Sie begeistern.